Beweglich im Schwarzwald ohne Auto mit der Konuskarte.

Ankommen, das Auto stehen lassen und ohne Parkplatzsorgen mit Bus und Bahn kostenlos zur Wanderung, zur Entdeckungstour oder zum Einkaufsbummel fahren: Dafür steht die einzigartige KONUS-Gästekarte. Sie gilt als Freifahrtticket für Busse und Bahnen in der Ferienregion Schwarzwald, von Pforzheim bis Basel, Karlsruhe bis Waldshut, kreuz und quer durch neun Verkehrsverbünde – beliebig oft während des Urlaubs und völlig gratis! Keiner muss sich also um Fahrgeld und Tickets kümmern. Mit Ihrer Konuskarte können sie Bus,Bahn,Freibad,Minigolf kostenlos nützen.

Die Bushaltestelle befindet sich fast vor der Haustür und zum Bahnhof sind es ca. 15 Minuten ,Fussweg durch den Park.

Die Premiumwanderwege in Bad Peterstal-Griesbach

Wir führen das Prädikat Wanderbares Deutschland. Wer die Nationalparkregion Schwarzwald zu Fuß entdecken möchte, begibt sich auf eine der drei Routen der Schwarzwälder Wandersinfonie in Bad Peterstal-Griesbach.

Das Beste für Ihre Gesundheit – Eine Kur in Bad Peterstal-Griesbach

Brunnentempel beim 'Das Bad Peterstal'
Brunnentempel beim ‚Das Bad Peterstal‘

 

Wollen sie etwas für Ihre Gesundheit tun, dann beantragen sie bei Ihrer Krankenkasse doch eine Ambulante Badekur. Im Kurmittelhaus „Das Bad Peterstal“, das nur 30m von unserem Haus entfernt liegt, erhalten Sie alle Kuranwendungen.
Und wir unterstützen Sie dabei mit einem extra günstigen Übernachtungspreisen für Ihren Kuraufenthalt. Weiter Informationen finden Sie hier: www.bad-peterstal-griesbach.de/kur-und-wellness/kurformen/ambulante-kur.html

Sportliche Höhenflüge

Frei wie ein Vogel…
Das bedeutet Gleitschirmfliegen in Bad Peterstal-Griesbach. Die ideale Thermik im hinteren Renchtal und wunderschöne Ausblicke in die herrliche Natur der Umgebung bieten ideale Bedingungen für Freunde dieses Sports.
Oberhalb des Ortsteils Bad Griesbach befindet sich der Startplatz an der „Vogtmeier-Kanzel“, mit Startpisten die für Streckenflüge in nord- und südwestlicher Richtung geeignet sind. Mit über 300 m Höhenunterschied bis zum Landeplatz „Wilde Rench“ auch ideal für Tandemflüge.Gleitschirmstartplatz 15 Minuten entfernt.